Kinderfeuerwehr Feuerfüchse

Wer kann teilnehmen?

Jedes Kind zwischen 6 und 9 Jahren ist herzlichst eingeladen sich in unserer Kinderfeuerwehr zu engagieren.😀 Unsere Kinderfeuerwehr haben wir übrigens erst 2019 stolz als die "Marbacher Feuerfüchse" gegründet.🤗 Seid ihr älter als 10 Jahren, dann könnt ihr unserer Jugendfeuerwehr beitreten und euch mit noch mehr interessanter Feuerwehrtechnik beschäftigen.

 

Was steht auf dem Plan?🤔

Feuerfuchs Logo

Treffpunkt ist das Feuerwehrhaus neben dem Spielplatz in der Brunnenstraße.
Start ist jeden zweiten Samstag von 16:00 Uhr bis etwa 17:00 Uhr. Ab 15:45 Uhr sind wir bereits vor Ort.

Auf dem Dienstplan stehen vor allem Spiel und Spaß mit einem gewissen Bezug zur Feuerwehr. Ihr könnt bei uns aber auch das landesweite Tatzeabzeichen absolvieren. Um das zu bekommen müsst ihr uns das gelernte Wissen unter Beweis stellen. Ebenfalls könnt ihr bei uns ein Fitnessabzeichen erwerben, für das ihr uns dann noch eure Sportlichkeit demonstrieren müsstet.

Genaueres könnt ihr unten in unserem Konzep nachlesen.

 

Wie könnt ihr teilnehmen?

Die Kinderfeuerwehr ist offen für alle Kinder im richtigen Alter. Ihr könnt uns einfach telefonisch oder per Email kontaktieren. So beantworten wir euch auch gerne alle offenen Fragen, die ihr habt. Die Kontaktinformationen findet ihr unten aufgelistet. Wer Lust hat kann gerne zu unseren Diensten vorbeikommen und einfach mitmachen, allerdings kann es sein, dass wir einen anderen Treffpunkt gewählt haben oder während der Pandemie keine Dienste durchführen können.

Wir freuen uns sehr euch bei uns zu begrüßen. Vielleicht trefft ihr bei uns ja ein paar eurer Freunde - ganz sicher gewinnt ihr aber neue Freundschaften! 😁👍

 

Das Team

Die Leitung hat bis zur ersten Wahl die Wehrführung inne.

Betreuer / Kontakt

Allgemeiner Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Konzept der Kindergruppe

Wann Alle 2 Wochen samstagnachmittags ab 16:00 Uhr für etwa eine Stunde.

Wer Kinder von 6 bis einschließlich 9 Jahren

Was Feuerwehrspezifische Dienste begrenzen sich auf etwa 30%

  • Brandschutzerziehung (Richtiges Verhalten bei Notfällen, richtiger Umgang mit dem Element Feuer)
  • Basteln und malen
  • Kennenlernen der Feuerwehr (Fahrzeuge, Geräte, Schutzausrüstung)
  • Sportliche Aktivitäten (Wanderungen oder beim Spielen)
  • Ausflüge (Besichtigung der Feuerwache, Besuch einer Eisdiele)
  • Spiel und Spaß (Löschübungen mit der Kübelspritze, Gruppenspiele, Ratespiele)
  • Experimente (Durch Vorführung oder in Selbstversuchen sicher und spannend die Elemente kennenlernen)
  • Ablegen von Tatze- und Fitnessabzeichen (spezielle Abzeichen der Kinderfeuerwehren)

Ziel

  • Brandschutzerziehung
  • Nachwuchsgewinnung
  • Vermittlung von Kompetenzen an die Kinder
      • Sozialverhalten: miteinander spielen und arbeiten
      • Teamarbeit: Verantwortung für andere übernehmen und Selbstwertgefühl stärken

  

Komm zur Feuerwehr Marburg und werde auch Du zum Helden!


 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

H 1 - Wasser im Gebäude
14.10.2021 um 02:58 Uhr
Marburg, Emil-von-Behring Straße
weiterlesen
H 1 Y - Türöffnung
18.09.2021 um 11:55 Uhr
Marburg, Kreutzacker
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!